Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Weine von La Gomera: geniessen Sie die Weinkultur unserer Insel

Weine von La Gomera: geniessen Sie die Weinkultur unserer Insel

Wie oft haben wir die Gelegenheit einen derart geschichtsträchtigen Wein zu probieren?

La Gomera ist eines der beeindruckendsten Beispiele für den heroischen Weinbau. Schon der Begriff  “heroischer Weinbau” weist auf die harten Bedingungen der schwer zu bewirtschaftenden Böden hin, die die Arbeit mit den Weinstöcken mühsam gestalten. Die Kultivierung der Reben an den steilen Berghängen ist eine grosse Herausforderung für die Winzer, ebenso wie die Ernte der geschätzen Trauben auf den schwindelerregenden Höhen. Es sind einzigartige Trauben, die diesen Geist im edlen Tropfen verkörpern.

Während Ihres Aufenthaltes auf La Gomera haben Sie die Gelegenheit die heimischen Weine in den Bars und Restaurants zu kosten und mit der ausgezeichneten und exquisiten Küche La Gomeras zu begleiten.

Die Weine mit der Ursprungsbezeichnung La Gomera weisen exklusive Eigenschaften auf und eine Qualität, die mit den Besonderheiten der Insel einhergeht (Orografie, Boden, Mikroklima, Feuchtigkeit). Sie sind weich, aromatisch und ausgewogen.

Es gibt junge Weiss- und Rotweine. Den grössten Anteil an der Weinproduktion macht jedoch die weisse Traube aus. Herausragend in ihrer Einzigartigkeit ist die Forastera Gomera, sie gibt es ausschliesslich auf unserer Insel. Diese Traube ist aufgrund ihrer Säure, die sie frisch und ausgewogen munden lässt, eine önologisch am höchsten bewertete Art. Sie ist hier seit mehr als vierhundert Jahren heimisch.

Die Weine La Gomeras verstecken diese Geheimnissse in ihrem Bouquet, Jahre der Geschichte und Tradition. Probieren Sie sie und verschmelzen Sie mit der Kultur eines ganzen Volkes

Die grösste Zahl der Weinberge finden sich in den höhergelegenen Dörfern und Weilern der Insel.  In den vielen Schluchten, die die Landschaft La Gomeras formen, können Sie die Terrassengärten sehen, die sich die Berge hochziehen. Je steiler der Hang desto kleiner sind die Terrassen, die durch feste Natursteinmauern gestützt werden. Diese haben in der Historie La Gomeras einen festen Platz: die “Steinkultur”, das aber ist eine andere Geschichte…